Raum für deine Seele

Aktualisiert: Mai 15



Gefühlt habe ich mein ganzes Leben immer irgendetwas gesucht. Den richtigen Weg, den richtigen Partner, das große Glück, Inspiration, meine Berufung, Lösungen für Erfolg, die Liebe, meine Leidenschaft, meine Begeisterung, den richtigen Ort, einen erfüllenden Job, den Sinn dieses Lebens.

Heute weiß ich, ich habe einfach nur MICH gesucht.


Dafür habe ich lange unglaublich gekämpft. Ich habe es einfach wissen wollen. Wollte alles verstehen. Habe Seminare besucht, Neues ausprobiert, Ausbildungen gemacht, bin 14 x umgezogen. Ich bin immer diesem inneren Antrieb gefolgt und habe mich leiten lassen, von diesem tiefen Wunsch, endlich irgendwo anzukommen.


Ich bin für alle Erfahrungen unglaublich dankbar, weil ich zu 100% weiß, dass der Weg genau richtig für mich war, um heute die zu sein, die ich bin. Gleichzeitig war dieser Weg immer tendenziell von Schmerz und Schwere geprägt. So viel Anstrengung und Sehnsucht, Wut und Verzweiflung. Immer wieder habe ich diese Schleifen gedreht. Immer wieder Dramen inszeniert. Vor allem in mir.


Puuhhh. Wenn ich jetzt darüber schreibe, kann ich es sofort wieder fühlen, mein Körper hat es noch gespeichert.

Seit ich im letzten Jahr diesen tiefen Zugang zu meiner Essenz, zu meiner Wahrheit, zu meinem Kern gefunden habe, weiß ich, wie es sich anfühlt, wirklich frei zu sein. Erleichterung. Befreiung. Ich weiß. Heute kann ich wählen.


Wenn du in Verbindung bist mit deiner Seele, bist du frei. Da ist dieses Bewusstsein darüber, dass immer alles gut ist. Dass du dein Leben erschaffst, in jedem Moment. Dass es nur deine eigenen Gedanken sind, die dich begrenzen können und dass du darüber entscheiden kannst, was du denken willst. Dass du Freude und Fülle, Leichtigkeit und Frieden in jedem Moment in dir (und dadurch im Außen) erschaffen kannst, weil du es eh schon bist!


Ja, viele Wege führen nach Rom. Es gibt kein richtig oder falsch, kein besser oder schlechter. Du wählst einfach in jedem Moment.


Was mich in Raketengeschwindigkeit da hat ankommen lassen, wo ich immer hin wollte, war das bewusste und sehr entschlossene Aussteigen aus Drama und Kampf, aus meiner Vergangenheit (ja, da muss man nicht sein ganzes Leben lang hinschauen und alles verstehen), aus Selbstoptimierung und Perfektion, aus begrenzenden Gedanken, aus Bewertung und Erwartung.

Eben aus dem ganzen Bullshit, den ganzen Geschichten, an denen wir oft so lange festhalten, die uns aber sowieso nicht dienen.


Und plötzlich ist da Platz. Raum. Raum für deine Seele.


Hier kannst du sofort erkennen, wer du in Wahrheit bist. Was du bist. Wie du dienst. Hier beginnt DEIN Leben aus deiner befreiten Seele. Die nur das Beste, das Schönste, das Größte für dich bereit hält.

So einfach. So schön. So ganz. Hier.

Und die Reise geht immer weiter.

So much LOVE.


Deine Mareike

46 Ansichten
Kontakt

Mareike Winkler

mail@mareike-winkler.de

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis

© 2020 Mareike Winkler